Logo

Button Home

Button Aquarien

Button Fische

Button Pflanzen

Button Krankheiten

Button Technik

Button Versicherung

Button drta-Treffen

Button Sonstiges

Button Links

Button Impressum


© Dianas Aquarium

Farne und Moose

 

 

Cladophora aegagropila

-Cladophora aegagropila
Cladophora aegagropila
Mooskugel

Herkunft: Europa, Ostasien. Dunkelgrüne bis 10 cm große Bälle. Geringer Lichtbedarf. Wächst sehr langsam. Angeblich ein guter Nitratzehrer. Empfindlich bei Verschmutzung mit Mulm und Futterresten. Meine Garnelen lieben es, diese Kugeln abzuweiden.

 

Microsorum pteropus

Microsorum pteropus
Microsorum pteropus
Javafarn

Herkunft: Südostasien. Farngewächs, wird bis 20 cm hoch. Rhizompflanze, das kriechende Rhizom darf nicht eingepflanzt werden, auf Wurzeln oder Steinen festbinden. Vermehrung durch Adventivpflanzen an den Blättern oder Rhizom-Teilung. Der Lichtbedarf ist gering.

 

Riccia fluitans

Riccia fluitans
Riccia fluitans
Teichlebermoos

Riccia fluitans
Riccia fluitans
- freitreibend

Weltweite Verbreitung. Eigentlich eine Schwimmpflanze, kann jedoch auch auf Steinen o. ä. festgebunden werden. Meine Riccia verschönt den oberen Bereich einer Filtermatte. Leicht zu kultivieren. Temperatur 14 - 28 Grad. Lichtbedarf sehr hoch.

 

Vesicularia dubyana

Vesicularia dubyana
Vesicularia dubyana
Javamoos

Herkunft: Indonesien, Philippinen. Lichtbedarf gering. Ein sehr anpassungsfähiges Wassermoos. Auf Steinen oder Wurzeln festgebunden, bildet es ein schönes, dekoratives Polster.

nach oben

zurück zur Übersicht